Dipl.-Psych. Dennis Mohr  |  Tannenweg 10  |  53757 Sankt Augustin  |  Tel 02241  20 31 84  |  Home  |  Kontakt  |  Impressum & Datenschutzerklärung

Home Praxis für Psychotherapie Coaching & Supervision Weiterbildung Institute & Unternehmen Vita Referenzen Kontakt

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Coaching

Persönliche Entwicklungsprozesse unterstützen


Einzelcoaching Gruppencoaching Paarcoaching Supervision
Coaching für persönliche Entwicklungsprozesse

Kennen Sie Ihre Persönlichkeitsstruktur: Ihre inneren Einstellungen, Ihre Lebensfallen und Ihre Modi?

Kennen Sie es, dass Sie in spezifische Zustände des Erlebens verfallen, wie z.B. den „Kämpfer“, die „Angepaßte“, das „verletzte Kind“ ?

Erlernen Sie ein Selbstmanagement Ihrer Persönlichkeitsanteile, damit Ihre Beziehungen in Beruf, Familie und Gemeinschaft besser gelingen.



Einzelcoaching

Im Rahmen eines Einzelcoachings haben Sie die Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit und ihre Auswirkung in aktuellen Konflikten reflektieren zu lassen. Was immer sie erreichen wollen, sei es eine neue Berufsperspektive zu entwickeln, einen Partner zu finden oder aktuelle Konflikte im Privat- oder Berufsleben zu lösen, ein Coaching bietet Ihnen die Möglichkeit zur Lösung ihrer Probleme einen unabhängigen professionellen Gesprächspartner zu nutzen.

Durch die erweiterten Sichtweisen auf der Basis unterschiedlicher methodischer Reflexionsansätze (Methodenrepertoire) werden Sie gezielt in die Lage versetzt, Ihr Problem durch eine „neue Brille“ zu betrachten und schließlich zu lösen. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, an Ihrer Persönlichkeit zu arbeiten und damit Ihre Verhaltensmöglichkeiten in allen Lebensbereichen zu erweitern.

Sollten Sie daran Interesse haben, rufen Sie mich an oder schicken eine E-Mail.


Prozedere

Wir erarbeiten in der ersten Coaching-Sitzung Ihr Anliegen, erste Lösungsansätze und klären Ihre weiteren Ziele.

Auf der Basis Ihrer Zielrichtung wird der entsprechende Rahmen vereinbart. Erfahrungsgemäß sind bereits fünf Coachingdoppelstunden für ein bestimmtes Anliegen zielführend.

Die Kosten für ein Einzelcoaching sind:

pro Coachingstunde (50 Min.) EUR 100,-

Doppelstunde (100 Min.) EUR 180,-

Coachingprozess über 5 Doppelstunden EUR 900,-

Es besteht auch die Möglichkeit eine Persönlichkeitsanalyse im Rahmen von 5 Doppelstunden zu machen. In diesem Fall werden dazu gezielt bestimmte Methoden eingesetzt, so dass Sie Einblick in ihre Persönlichkeitsstruktur und ihre Auswirkungen gewinnen.






Gruppencoaching

Sie haben die Möglichkeit an einer Reflexionsgruppe teilzunehmen. Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die keinen Therapiebedarf haben und dennoch im Rahmen einer Gruppe an sich arbeiten möchten, um ihr Selbstmanagement  und ihre soziale Kompetenz auszubauen. Die Gruppe stellt dazu einen wunderbaren Reflexions- und Trainingsrahmen zur Verfügung, der es ermöglicht sich im Spiegel der anderen zu verstehen und ermutigen zu lassen.

Ein Gruppencoaching dient der Psychohygiene – damit wir in Beziehung zu uns selbst und anderen Menschen konstruktiv und ermutigend bleiben und nicht in alte einseitige Kompensationsmuster wie z.B. „Kämpfen“, „Anpassen“ oder in den Modus des „distanzierten Beschützers“ zurückfallen. Letztlich bleiben Sie durch diese Art der monatlichen Psychohygiene und Selbstfürsorge innerlich stark und gesund.

Termine und Kosten

Die Coachinggruppe findet in der Regel einmal im Monat am späten Nachmittag für zwei Stunden (2 x 50 Min.) statt und kostet EUR 70,- pro Teilnehmer und Termin.

Sollten Sie an diesem Angebot Interesse haben, schicke ich Ihnen gerne ein Anmeldeformular zu. Ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen findet die Gruppe statt.  



Gruppencoaching

Paarcoaching

Befinden Sie sich als Paar in einer Krise?

Möchten sie die Qualität Ihrer Partnerschaft verbessern?

In einem Paarcoaching haben Sie die Möglichkeit bewusst in Ihre Partnerschaft zu investieren! Eine Partnerschaft ist wie ein gemeinsames Haus. Sie können es stabil und sicher errichten, immer weiter ausbauen und ausschmücken und mit offenen Türen ausstatten.  Es bedarf immer wieder der Pflege und Renovierung mit dem Ziel, dass es Ihnen beiden darin wirklich gut geht.

In einem Paarcoaching lernen Sie, im Rahmen eines vereinbarten Zeitraumes die Krise Ihrer Partnerschaft als Entwicklungschance zu verstehen. Sie haben die Möglichkeit, mit meiner professionellen Unterstützung an ihr zu arbeiten.

Auf der Basis eines systemisch-psychodynamischen Konzepts steht im Mittelpunkt der Paartherapie die Paarbeziehung und nicht der Einzelne. Dabei wird auf Opfer- und Täterzuschreibungen verzichtet und von der Gleichwertigkeit, der Eigenverantwortlichkeit und gegenseitigen Abhängigkeit ausgegangen. Das Problem der Krisensituation eines Paares liegt sozusagen zwischen dem Paar und in der Verantwortlichkeit beider Partner gleichermaßen.

Neben der Erarbeitung der individuellen Zielrichtung Ihres partnerschaftlichen Anliegens wird grundsätzlich ihre partnerschaftliche Bindung, ihre Kommunikationsfähigkeit und ihre emotionale Einlasstiefe gefördert. Andererseits werden Themen der Eigenverantwortlichkeit, des gegenseitigen Respekts und der Gewährung von Freiheitsgraden beleuchtet, denn Freiheit und Bindung sind zwei Seiten einer Medaille.


Setting und zeitlicher Ablauf eines Paarcoachings

  1. gemeinsames Erstgespräch über 90 Minuten zur Klärung Ihres Anliegens
  2. Vereinbarung zweier Einzelgespräche a 45 Minuten zur Klärung der individuellen Voraussetzungen für ein Paarcoaching
  3. Schaffung eines Kontraktes über die Rahmenbedingungen und Ziele für das Paarcoaching / Sitzung über 90 Minuten
  4. Durchführung der Paartherapie über 8 Monate mit einer Sitzung im Monat

Kosten: EUR 180,- pro Sitzung (90 Min.)

Gesamtinvestition in Ihre Partnerschaft für ein Jahr EUR 1980,- (11 Sitzungen)


Anfrage für ein Coaching oder Supervision

dennis.mohr@t-online.de

Bitte geben Sie in Ihrer Nachricht Ihren Namen und Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen an.

Supervision

Eine Supervision bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr fachliches Handeln als PsychotherapeutIn, Coach oder Berater zu reflektieren und professionell zu erweitern.

Alle in diesen Bereichen Tätigen sind von den Berufsverbänden und Kammern angehalten, Supervision zu nehmen, da unsere Arbeit aufgrund ihrer Komplexität und der Wirksamkeit unserer eigenen Persönlichkeit in unserer Arbeit sehr anspruchsvoll ist und der permanenter Reflexion bedarf.

Ich arbeite sehr gerne mit Ihnen als Kollegen, da Sie einerseits schon viele Kompetenzen mitbringen und diese in eine Supervision einbringen und Sie andererseits damit eine Herausforderung für mich sind, Ihnen Entlastung und einen Erkenntniszugewinn zu ermöglichen.

Ich möchte Sie in die Lage versetzen, mit den Ihnen anvertrauten Menschen professionell, wirkungsvoll und zugleich mit Leichtigkeit zu arbeiten.

Willkommen sind natürlich ebenfalls Menschen, die nicht therapeutisch tätig sind, sich aber in verantwortungsvollen Positionen befinden  –  wie leitende Personen in Betrieben und Institutionen. Jeder Mensch, der in Verantwortung für andere steht, bedarf der Supervision, wenn er sein Verhalten erweitern und professionalisieren will.

Supervsionsstunden stelle ich mit EUR 120,- (50 Min.) in Rechnung